Betreuer für Mittagsbetreuung in GS St. Korbinian

in Freising

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Zentrum Jugendhilfe Nord sind die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe der Städte und Landkreise Freising und Landshut organisatorisch zusammengefasst. Die Schwerpunkte der über 20 Standorte liegen in stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, sowie im Bereich der schulischen und außerschulischen Tagesbetreuung von Kindern.

Für unsere Mittagsbetreuung in der Grundschule St. Korbinian suchen wir zum 01.09.2024 einen

Betreuer (w/m/d)

(12 Wochenstunden, befristet als Elternzeitvertretung bis 09.03.2026)

Ihre Aufgaben

  • Freude dran, sich mit Kindern im schulischen Kontext menschlich und fachlich auseinanderzusetzen
  • Unterstützung bei den Hausaufgaben in Kleingruppen
  • Begleitung der Schüler*innen bei Spiel, Projekt und Aktivitäten
  • Regelmäßige Arbeitszeiten ab der Mittagszeit während der Schulzeiten
  • Teilnahme an Mitarbeiterbesprechungen und Fortbildungen an Vormittagen

 

Ihr Profil

  • Offenheit für einen intensiven Austausch in einem professionellen Team und für die Zusammenarbeit mit der Schule
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement auch bei eigenständiger Aufgabenerfüllung
  • Sie haben eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot

  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitsplatzgestaltung und Zeitwertkonto
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie BusinessBike oder Firmenfitness mit „Bodyup“
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Pluxee Benefits Card
  • Gute Verkehrsanbindung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID: 2024-14-19 an:

Kath. Jugendfürsorge, Pallottinerstr. 2 a, 85354 Freising, Frau Bernadette Baufeld

Email: jhnord.bewerbung@kjf-muenchen.de sowie b.baufeld@kjf-muenchen.de  Telefon 08161 9 35 31-29

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de